edgy pixie head.jpg

Edgy Pixie Step-by-Step

Ăśber den Edgy Pixie

Geraete Edgy Pixie.jpg
Attitude, Souveränität und Stärke – der Pixie Cut strahlt Selbstbewusstsein aus und ist die wohlkreativste Art, kurze Haare zu tragen. Warum? Weil dieser Style besonders wandelbar ist: Heute rockig und wild, morgen klassisch-elegant und übermorgen in urbaner Version mit sanft-strukturierten Spitzeneffekten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und seine Trägerin kann sich ganz nach individuellem Belieben stylen. Dafür ist ein professioneller Schnitt unumgänglich, denn nur so kommt die richtige Wirkung des Looks zur Geltung.

Credits:
• Hair: Enes Dogan, Chris Mattick & Vaios Robos
• HuM: Seda Yüksel
• Stylist: Cemre VanKay
• Foto: Moritz Schmieg / Marc Bremer

Geräte:
Chrom2Style
ChroMini Pro
All-in-One
Moser Ceraline
1.jpg
1. Den Nackenbereich gleichmäßig mit der Chrom2Style kürzen.
2.jpg
2. Mit Aufsteckkamm von 12 mm bis 6 mm schrittweise einen Übergang (Tapering) zum längeren Deckhaar herstellen. Mit der Über-KammTechnik die Partien des Oberkopfes mit den Seiten sanft verblenden und die Spitzen texturieren.
3.jpg
3. Der Kopfform folgend in horizontal verlaufenden Abteilungen die Länge des Oberkopfhaares mit der Über-Kamm-Technik definieren. Zusätzlich das Deckhaar mit der Point-Cut-Technik texturieren und eine leichte Stufung einarbeiten.
4.jpg
4. Das All-in-One Blade auf die Chrome2Style anbringen und eine texturierte Ponyparty erarbeiten. Diese zu den Seiten hin verbinden sowie zusätzlich die Ponyspitzen slicen.
5.jpg
5. Mit der ChroMini Pro die Konturen präzise ausarbeiten sowie restliche Nackenhaare entfernen.
6.jpg
7.jpg
6. Das Deckhaar mit dem CeraLina(180 Grad - abhängig von Qualität und Fülle des Haars) in Wuchsrichtung des Haares glätten. Danach das Haar mit passenden Stylingprodukten in Form bringen.lade

Edgy Pixie

2369-head
Edgy Pixie by MOSER
2367-head
Edgy Pixie by MOSER
2366-head
Edgy Pixie by MOSER
2368-head
Edgy Pixie by MOSER